Beratung und Unterstützung

Grafik: Elvira Schulze CC BY

Sie sind an der TUM in der Lehre tätig und wüssten gerne, wie digitale Medien und Web-Anwendungen effektiv in der Lehre eingesetzt werden können? Wir bieten mediendidaktische und technische Beratung und Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung von eigenen Ideen und Projekten.

Unser Beratungsangebot richtet sich an Lehrende (Professor*innen, Dozent*innen, Tutor*innen) und mit der Organisation der Lehre beauftragte Mitarbeiter*innen der TUM. Zudem unterstützen wir Studierende bei ihren eLearning-Vorhaben, wenn sie diese im Rahmen der Lehre an der TUM umsetzen möchten.

Unser Angebot umfasst Beratungen:

  • zum didaktisch sinnvollen Einsatz von eLearning und Web-Anwendungen in der Lehre
  • für einen Überblick über die an der TUM angebotenen eLearning-Werkzeuge und -Services
  • zu einzelnen Werkzeugen z.B. zur TUM-Lernplattform Moodle
  • bei der Konzeption von Lehrveranstaltungen mit eLearning-Komponenten
  • bei der Umsetzung von konkreten eLearning-Vorhaben

Gerne beraten wir Sie auch, wenn Sie nicht wissen, wer für Ihr Anliegen zuständig sein könnte.

Wir bieten Beratungen:

  • für Sie persönlich oder in kleinen Gruppen - zeitnah auf Anfrage
  • als Workshop für Ihren Fachbereich - auf Ihre Anforderungen zugeschnitten
  • als allgemeine Informationsveranstaltung für Ihre/n Fachbereich/Fakultät oder Ihre Studierenden

Ihre Ansprechpartner*innen:

Zentrale eLearning-Beratung:

Elvira Schulze, M.A.
Tel.: +49.89.289.24242
elvira.schulze(at)tum.de

Dr. phil. Matthias Baume
Tel.: +49.89.289.24304
matthias.baume(at)tum.de

Moodle-Team:
lms-support(at)tum.de

Dezentrale eLearning-Beratung:

Wir beraten Sie gerne persönlich und bei Ihnen vor Ort.

Koordination:
Michael Folgmann
Tel.: +49.89.289.24315
folgmann(at)tum.de

Innenstadt:
Konstantin Römer
elearning.muenchen(at)tum.de

Garching:
Dominik Bergmann
Paul Maroldt
elearning.garching(at)tum.de

WZW:
Constantin v.Thielmann
Adrian Fuhrmann
elearning.wzw(at)tum.de