Links und Materialien

Hier erhalten Sie eine Auswahlvon Webseiten und Materialien zu aktuellen Trends und Entwicklungen sowie Beispielen und Erfahrungen aus der Praxis zum Einsatz digitalter Medien in der Hochschullehre.

e-teaching.org

e-teaching.org ist ein Informations- und Qualifizierungsportal zum Einsatz digitaler Medien in der Hochschullehre. Sie finden dort aktuelle und sehr gut aufbereitete Informationen zu Themen wie Lehrszenarien, Medientechnik, Didaktisches Design und Projektmanagement. Außerdem werden eine Vielzahl von Praxisbeispielen, Materialien sowie aktuelle Informationen zu News, Trends und Veranstaltungen angeboten.
Seit November 2011 ist die TU München Partnerhochschule von e-teaching.org.

Webseite: www.e-teaching.org

The NMC Horizon Report

Wie werden sich akademische Bildungseinrichtungen in den kommenden fünf Jahren entwickeln? Welche Trends und Technologien werden Veränderungsprozesse in der Lehre antreiben? Welche Herausforderungen erscheinen leicht oder aber schwer lösbar, und wie können Strategien für effektive Lösungen entworfen werden?

Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich der jährlich erscheinende New Horizon Report. Expert*innen greifen aktuelle Trends zum Einsatz von Technologien in akademischen Bildungseinrichtungen und auf und beschreiben, wie sich dadurch die Lehre verändert. Der Report ist eine gemeinsame Veröffentlichung von The NEW MEDIA CONSORTIUM (Hamburg) und der EDUCAUSE Learning Initiative.

Horizon Report 2015 (Hochschulausgabe, PDF)

Webseiten "Lehren an der TUM"

Auf den Webseiten "LEHREN AN DER TUM" stehen für Sie gebündelt Informationen, Angebote und Materialien rund um die Lehre an der TUM bereit:

  • Didaktische Gestaltung der Lehre / Weiterbildungsangebot für Dozierende,
  • Lehrpreise,
  • Gestaltung und Änderung von Studiengängen (Bologna) und
  • Evaluation von Studium und Lehre.

Im Bereich "Lehrformate" finden Sie auch Tipps und Anregungen zum Einsatz von eLearning-Elementen sowie zu Online-Kursen.

Das Blog "Studium und Lehre" bietet darüber hinaus interessante Beiträge und Kommentare zu aktuellen Themen.