Präsentieren mit Prezi

Illustration: Elvira Schulze CC BY

Kursinhalte:
Der Einsatz von digitalen Präsentationen in Lehrveranstaltungen ist zur Selbstverständlichkeit geworden. Prezi bietet einen interessanten Präsentationsmodus, der in den gängigen Präsentationsprogrammen nur schwer umgesetzt werden kann. Anstelle eines Folienformats besitzt Prezi eine nahezu unbegrenzte Präsentationsfläche, in die man nach Belieben hinein- und herauszoomen kann. Dies eröffnet interessante Gestaltungsspielräume für den universitären Kontext (Lehre/Vorträge).

Lernziele:

In diesem Kurs...

  • lernen die Teilnehmer*nnen sinnvolle Anwendungsbeispiele aus dem universitären Kontext kennen und wissen, wie diese erstellt werden.
  • erstellen die Teilnehmer*nnen eigene Prezi-Präsentation mit für sie relevanten Inhalten.

Methoden:

  • Blended Learning Konzept
  • Webinar (45 min.)
  • Seminar (3 Std.)

Rahmendaten

Dozent: Michael Folgmann
Termine:
Der Kurs besteht jeweils aus zwei Teilen. Termine nach Vereinbarung - siehe Anmeldung

Ort: Webinar: online, Präsenztermin nach Vereinbarung - siehe Anmeldung
Kurssprache: Deutsch
Zielgruppe: Lehrende, Mitarbeiter*innen, Tutor*innen
Plätze: 5-12
Gebühren: Die Teilnahme am Kurs ist kostenfrei.
Voraussetzungen:
Für das Webinar ist eine Teilnahme vom Arbeitsplatz aus möglich. Sie benötigen einen Rechner/Laptop mit Internetzugang, aktuellem Browser und aktuellem Flash-Plugin bzw. die Adobe Connect-App auf Mobilgeräten. Für das Seminar stehen Leihgeräte zur Verfügung, wir empfehlen aber die Mitnahme eines eigenen Laptops/Notebooks.

Online-Zugang Webinar:
Der Zugang zum Webinar erfolgt über Adobe Connect und wird ca. 15 Minuten vor Beginn freigeschaltet. Zum Webinar gelangen Sie über folgende URL:
https://webconf.vc.dfn.de/mzdidi/

Anmeldung:

Interessierte melden sich bitte online für den Workshop an. Wir nehmen die Anmeldungen entgegen und bündeln diese z.B. nach Fakultät oder Standort. Sobald die erforderliche Teilnehmerzahl für einen Workshop erreicht ist, vereinbaren wir mit den angemeldeten Personen einen Termin.

Zum Online-Anmeldeformular

Alternativ wenden Sie sich bitte per E-Mail mit Angaben zu Ihrer Person (Vorname, Nachname), Ihrer Einrichtung (Fakultät und Lehrstuhl) und dem Thema des gewünschten Workshops an info@elearning.tum.de.

Hinweis: Dieser Kurs findet ab einer Teilnehmerzahl von 5 Personen statt.

Teilnahmebestätigung/Anerkennung

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

Dieser Kurs kann mit 4 Arbeitseinheiten (AE) als Wahlkurs für das Weiterbildungsprogramm eTeaching@TUM eingebracht werden.

Dieser Kurs ist für das Zertifikat Hochschullehre der bayerischen Universitäten (Aufbaustufe) im Bereich B mit 4 AE anrechenbar. Nähere Informationen zum Zertifikat erhalten Sie direkt bei ProLehre (TUM).

Info:

Zur Info

Weitere Kurse zu E-Learning-Themen finden Sie in unserer Kursübersicht. Zudem können Sie auch Angebote des E-Learning Centers der Hochschule München wahrnehmen.

Weitere hochschuldidaktische Kurse finden Sie in der Kursübersicht von ProLehre (TUM).

Kontakt:

Kontakt

Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an info@elearning.tum.de.